Ein Stall fĂĽr die Q

Draussen regnet es gerade in Strömen. Gut, dass ich seit einer Woche einen trockenen Platz für die GS gefunden habe. Eine schöne kleine Tiefgarage, nur 2 Strassen weiter von hier. Jetzt ist es noch eine gute Woche bis zum grossen Check in der Werkstatt. Bis dahin gibts erstmal nur kleinere Ausritte.


Die erste kleine Tour

Viel war es noch nicht, aber das Wetter war so perfekt und der Tank wollte mal richtig entleert werden… Eine kleine Runde bis zum Fusse der Alb und wieder zurĂĽck. Mit vernĂĽnftigen Klamotten ist das schon was ganz anderes. Der Jethelm vom Drachenfliegen war wirklich nicht so geeignet :) Das ABS werkelt jetzt auch wieder, die Batterie ist wohl wieder halbwegs fit. Fazit: GS fahren macht richtig Spass!