Bodensee baden&biken

Am (langen) Wochenende wurde das Wetter dann doch noch gut, also kurzentschlossen das Zelt aufs Bike und Samstag mittag los an den See. Knapp 200 km durch schöne Landschaft bis Hegne.bodensee21Der dortige Campingplatz gefiel mir auf Anhieb, also blieb das mein Domizil bis Sonntag nachmittag. Nette Leute, leckeres Essen, ein paar Bier am Lagerfeuer, ein prima Strand, was will man mehr… Auf der RĂĽckfahrt noch ein Schlenker durchs obere Donautal ĂĽber Hausen, tolle Kurven auf einer kleinen Nebenstrasse.bodensee11

Artikel auf Facebook teilen

Inspektion

Heute war es dann soweit, ich habe der GS eine rundum Inspektion bei BMW spendiert und ihr die bunte Glitzerwelt der BMW Werkstatt und vor allem den Showroom gezeigt. Hier stehen viele hĂĽbsche Schwestern von ihr…Die F 800 GS kommt auch recht sportlich daherShowroomMotor-, Getriebe- und Hinterachsöl wurden gewechselt sowie die BremsflĂĽssigkeit erneuert. Dann noch ZĂĽndkerzen, Ventilspiel, Luftfilter und die ĂĽblichen Checks und Einstellungen. Der ABS-Fehler soll nun auch der Vergangenheit angehören, es lag wohl laut Messprotokoll doch an der schlappen Batterie. Ich hab sie mal mit nach Hause genommen, denn nun ist eine neue eingebaut. Beim Kauf hatte ich ja noch einen neuen Tourance Vorderreifen mitbekommen, den haben wir heute gleich aufgezogen. Nun hat sie wieder zwei gleiche Reifen und ich fahre damit legal umher.Das Ventilgerassel ist leider genauso laut wie vorher, daran were ich mich wohl gewöhnen mĂĽssen, ist beim Boxer eben so und es besteht kein Grund zur Sorge. Problematisch wäre es, wenn man nichts mehr hört.Alles zusammen mal eben ĂĽber 700 Euro ausgegeben, nicht schlecht… In Zukunft werde ich mir wohl einen freundlichen Schrauber in der Umgebung suchen. Also, Angebote welcome.

Artikel auf Facebook teilen

Vatertagsausflug

Eine Kuh kann von der Logik her schlecht Vater sein, ich bin es auch nicht. Trotzdem war es ein schöner Vatertagsausflug, den wir zusammen hatten. Richtung TĂĽbingen ĂĽber allerfeinste Kurvenstrecken bei sonnigem Wetter. Nach dem Fotostop fing nun doch das ABS wieder an zu blinken, ich hatte mich zu frĂĽh gefreut… Das macht die Diagnose jetzt auch nicht leichter. Sind es vielleicht doch die ABS-Komponenten? Ich tippe jedoch immer noch auf den Anlasser, der einfach zu viel Strom zieht.Pause bei Waldenbuch

Artikel auf Facebook teilen